Freiflächen-Photovoltaik-Anlage Gransee

Projektstatus: In Planung

Projektsteckbrief

Projektadresse: Stadt 16775 Gransee, OT Altlüdersdorf
Grundstücksgröße: ca. 114 ha
Geplante Anlagengröße: 110 MWp
Geplante Inbetriebnahme: Q4 2023
Projektpräsentation: Herunterladen

Planung

Zuständiges Bauamt: Amt Gransee
Aufstellungsbeschluss vom: TBD
Link zum Aufstellungsbeschluss: TBD
Link zu öffentlichen Planunterlagen: TBD

Ihr Ansprechpartner

Dirk Petschick

Managing Director

Kurzbeschreibung

Wir planen die Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von ca. 110 MWp in der Stadt Gransee OT Altlüdersdorf an der Zabelsdorfer Straße, Gut Wentow. Parallel planen wir im Gewerbegebiet Nord-Ost der Stadt Gransee die Errichtung einer 10 MW Flex-Methanolanlage, die per Direktleitung mit grünem Strom aus der Freiflächen-Photovoltaik-Anlage versorgt wird.

Die Investition schafft ca. 15 Industrie-Arbeitsplätze in der Region und stärkt den Wirtschaftsstandort im Industrie-Gebiet Gransee.

Die Freiflächen-Photovoltaikanlage wird jährlich ca. 110 Mio. KWh förderfreien grünen Strom erzeugen, aus dem ca. 1.500 t grüner Wasserstoff und daraus ca. 8.000 t Bio-Methanol unter Verwendung von grünem CO2 aus Biogasanalgen erzeugt wird. Zusätzlich entstehen ca. 17.500 MWh Prozesswärme, die an kommunale oder industrielle Nahwärmenetze abgegeben werden kann.

Wir haben zur Sicherung der Flächen sowohl langfristige Pachtverträge mit den Flächeneigentümern abgeschlossen als auch Gespräche mit der Stadt zur Pacht oder zum Erwerb von ca. 1 ha Industriefläche begonnen.

Die Investition schafft ca. 15 Industrie-Arbeitsplätze in Gransee und stärkt den Wirtschaftsstandort im Industrie-Gebiet Gransee durch das Angebot der Prozesswärme, von industriellem Sauerstoff und kotengünstigem grünen Strom. Neben Pachteinnahmen sichert diese Investition der Stadt auch langfristige Gewerbesteuereinnahmen.

Mit der Stadt wird ein städtebaulicher Vertrag geschlossen, der die Stadt von jedweden Kosten der Planung freihält.

Kontaktformular

Sie haben eine Frage zu unserem Projekt? Dann setzen Sie sich gern über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung.

Datenschutz*(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 Placeholder